Wir sind ein Team von Unternehmer*innen, die freundschaftlich miteinander und füreinander LIEBE-voll, WERT-voll und SINN-voll handeln. Unsere Energie, Gefühle, Gedanken und Handlungen leiten wir von diesen Kernwerten ab. 

Wir sind Teil von LIWESI, weil wir tiefen Sinn darin empfinden, unseren wertvollen Anteil zur Nachhaltigkeit und zum Gemeinwohl beizutragen.

Wir arbeiten für eine Zukunft, in der die gesamte Wirtschaft dem Gemeinwohl dient. Das Erwirtschaften gesunder, rein pflanzlicher und ethisch korrekt produzierter Produkte stellt das Wohl der Menschen und der Umwelt gleichermaßen in den Mittelpunkt. In dieser Zukunft ist das Gleichgewicht zwischen Mensch, Tier und Natur gewahrt.

Das sind wir

Unser Team

Ich bin im Jahr 1978 in DK geboren und in einer Unternehmerfamilie in der Stadt Herning aufgewachsen.

Mein Opa hat das Interior-Brand BoConcept in 1952 mit-gegründet und mein Vater har es bis zum 2016 weitergeführt, wo das Unternehmen verkauft wurde.

Als gelernter Industriekaufmann bekam ich mit 24 Jahren im Mai 2003 die Möglichkeit Franchisepartner für BoConcept in München zu werden und nachdem ich die Chance ergriffen habe, lebe ich heute noch als Unternehmer mit meinem Wohnsitz in Bayern.

Ich bin ein autodidaktischer Geschäftsmann und ich lerne gerne im Tun anstatt in der Theorie.

Es hat viele Höhen als Unternehmer gegeben und allerdings auch einige Tiefen. Viele Jahre mit extremem Leistungsdruck führten im Jahr 2010 zu einer Lebenskrise, die mich über 7 Jahre lang begleiten dürfte.

Eine Auszeit im Jahr 2016 führte zu der Entscheidung meine Rolle als Geschäftsführer von BoConcept in Bayern abzugeben, um Raum zu bekommen, zu mir zu finden und für die Suche nach dem wahren Sinn im Leben.

Die Suche nach dem Sinn im Leben führte mich im November 2017 auf dem Jakobsweg „Camino de Francais“ wo ich 30 Tage verbringen dürfte. Dort hatte ich ein tiefgreifendes spirituelles Erlebnis, das meine innigen Fragen beantworten sollte.

Seitdem spüre ich, weiss ich und erlebe ich, was und wer ich bin; wofür ich hier bin und was für mich ein wertvolles und sinnvolles Leben ist. Im Kern beschreiben die Worte Liebe, Freude, Dankbarkeit und Glück sehr gut für mich ein Leben in Sinnhaftigkeit.

Seit dem Jakobsweg lebe ich aus dieser liebevollen Energie heraus und mein Leben hat sich von Egoismus in den Holismus gewandelt.

Ich habe meine langjährige Freundin geheiratet und wir sind im Jahr 2019 mit unserer Tochter, beglückt worden.

Insgesamt sind meine Beziehungen geprägt von Harmonie und ich bin sehr dankbar für alle Menschen in meinem Leben.

Unternehmer bin ich weiterhin und mittlerweile mit Herz. Die Kernwerte Liebevoll, Wertvoll und Sinnvoll, im Kurzform LiWeSi, sind meine Leitlinien im Leben und ich möchte meinen Betrag zur Gesellschaft geben indem, dass ich ganzheitliche und nachhaltige Unternehmen mit-erschaffe.

Daher kam auch die Berufung ein liebevolles, wertvolles und sinnvolles Gastro-Unternehmen mit-zugründen.

Ich ernähre mich seit vielen Jahren „plant based“ und ich bin über dailyvegan.de auf den Sean aufmerksam geworden und über den Weg habe ich mit ihm Kontakt aufgenommen. Uns verbinden dieselbe Kernwerte und ich bin sehr dankbar dafür, dass wir später noch den Daniel, langjähriger Weggefährte von Sean, für die Unternehmung auch anziehen konnten.

Mit Sean und Daniel 2 habe ich zwei wertvolle Unternehmer an meiner Seite, die mit mir dieselbe Vision teilen: Eine globale Wirtschaft, die das Gemeinwohl dient.

Mit großer Vorfreude blicke ich in unserer gemeinsamen Zukunft, wo wir ganz viel LIebevolles, WErtvolles und SInnvolles für das Gemeinwohl mit-erschaffen haben.

lebt seit über 30 Jahren in Hamburg auf St.Pauli und gehört zu den Menschen, deren Lebenswege möglichst bunt und vielfältig sein müssen. So initiiert er Kunstprojekte, gründet ein Museum, hat eine eigene Radiosendung, hat über 20 Jahre Vorlesungen in Philosophie gegeben, hat einen Think-Tank in der Provence gegründet, zusammen mit Stefanie Mayr hat er 2012 mit AtelierPMP eine der kreativsten Nischenparfummarken gegründet. Und seit über 20 Jahren berät er Firmen auf der ganzen Welt rund um Produktinnovationen und neuen Trends. Und wenn dann noch Zeit ist, steht er ab und zu als Comedian auf der Bühne oder gibt Fortbildungen zum Thema Diversity.

„Genau dieser vielfältige Background hat mich zu unserem Restaurantprojekt geführt. Ich freue mich immer, wenn tolle relevante Ideen eine Umsetzung erfahren. In diesem Projekt ist die Idee nicht nur toll, sondern essentiell: Mit gutem Essen die Sinne zu begeistern und dabei Gutes tun ist einfach toll… Und wir versuchen das ganze Projekt anders zu denken, von Grund auf… das reizt mich!“

Kopf und Kochlöffelschwinger hinter dailyvegan.de. Chefkoch und Autor, sogar im KiKa und WDR hat er schon eine vegane Weihnachtsgans zubereitet. Groß geworden mit politschem Aktivismus vor allem im queeren, Menschenrechts- und Tier- und Umweltschutzbereich, ist es Sean eine Herzensangelegenheit
die Welt ein Stückchen besser zu machen.

In der Gastro ist er nah am Menschen, denn essen müssen alle und beim Essen kommen wir alle zusammen. Wenn es dabei noch hervorragend schmeckt und das Ambiente stimmt, werden schöne Erlebnisse geschaffen, von denen die Gäste über den Abend hinaus zehren können.

Beim Essen entstehen Ideen und Gemütlichkeit. Bei Chefkoch Sean Moxie immer tierleidfrei und möglichst minimal Waste mit vielen regionalen und saisonalen Zutaten. Er bietet eine anspuchsvolle, ausgefallene rein pflanzliche Küche. Seine Gäste staunen immer wieder, was vegan alles möglich ist.

Mit dem Erfolg von dailyvegan.de und nach verschiedenen Stationen Gastronomiebreich war es nur eine Frage der Zeit, bis Sean sein eigenes Restaurant eröffnen wird. Dabei geht es ihm nicht nur darum, dass die Gäste gut und lecker essen, sondern auch dass das Klima und die Tiere geschont und geschützt werden.

Dabei muss natürlich ganzheitlich gedacht werden, was heißt, das ihm auch das Wohl der Mitarbeiter*innen, gesundes Essen und ein Ambiente in dem sich alle wohlfühlen und wo alle willkommen sind, am Herzen liegt. So wurde Sean zum Mitbegünder von LiWeSi. Ein Unternehmen, in dem liebevoll, wertvoll und sinnvoll miteinander umgegangen und gearbeitet wird.